Betreuung geht alle an

Verein

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu können.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit hauptamtlichen Mitarbeitern, die über langjährige Erfahrungen im Sozialpädagogischen- und Verwaltungsbereich verfügen.

Der Evangelische Betreuungsverein Bad Oeynhausen e.V. feierte 2013 sein 50jähriges Jubiläum.

Das persönliche Wohlergehen der Menschen mit Unterstützungsbedarf steht bei unserer Begleitung im Vordergrund. Dieser Grundsatz bestimmt das Handeln der Mitarbeiter des Evangelischen Betreuungsvereins Bad Oeynhausen e.V. Dabei wenden sie sich ausdrücklich an Menschen aller Glaubensrichtungen.

Aufgaben des Betreuungsvereins:

bvbo_logo

  • Führungen von Betreuungen
  • Gewinnung von Ehrenamtlern
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung ehrenamtlicher Betreuer
  • Erstellung/ Beratung von Vorsorgevollmachten/ Patientenverfügungen
  • Informationsveranstaltungen

 

 

Daneben unterstützt der Verein auch ehrenamtlich tätige Betreuende, denn die Mehrzahl der gesetzlichen Betreuungen wird nach wie vor von Angehörigen geführt, die einen Anspruch haben auf Beratung und Fortbildung in einem Betreuungsverein.

Der Vorstand des Betreuungsvereins freut sich über jede Unterstützung dieser Arbeit, insbesondere sind neue Mitglieder herzlich willkommen.

Vorstand

vorstand2_bearb

Karl-Heinz Edler
1. Vorsitzender


Gudrun Halstenberg
2. Vorsitzende

vorstand3_bearb

Anja Kruse

vorstand1_bearb

Karl-Heinz Lüking

surmeier2_bearb

Birgit Surmeier
Geschäftsführerin

Betreuung
gruppenbild_small

Das Betreuungsgericht bestellt für die erforderlichen Bereiche einen gesetzlichen Vertreter. Die rechtliche Betreuung umfasst die gesetzliche Vertretung dort, wo der Betroffene es selbst nicht mehr vermag.

Mögliche Aufgabenkreise können die Vermögenssorge, die Gesundheitsfürsorge oder die Vertretung in Sozialrechtlichen Angelegenheiten sein.

Der Gesetzgeber unterscheidet hier zwischen hauptamtlich geführten Betreuungen und ehrenamtlich geführten Betreuungen.

Derzeit verfügt unser Verein über sechs hauptamtlich bestellte Betreuer und eine Geschäftsführerin, die über langjährige Berufserfahrung verfügen.

 

Ehrenamtliche Betreuung

Die Mehrzahl der Betreuungen wird nach wie vor ehrenamtlich von Angehörigen oder von sozial engagierten Menschen geführt.

Der Verein unterstützt ehrenamtlich tätige Betreuer.

So finden zum Beispiel Veranstaltungen, wie Beratungsangebote und Fortbildungen statt.

Ehrenamtliche Betreuer sind gesetzlich haftpflichtversichert.

Aktuelles

Vereinfachungen bei Entlassungen aus dem Krankenhaus

Seit Anfang Oktober dürfen Krankenhausärzte ihren Patientinnen und Patienten Rezepte für Medikamente, Heil- und Hilfsmittel oder häusliche Krankenpflege ausstellen und für bis zu sieben Tage die Arbeitsunfähigkeit bescheinigen.

Diese Neuregelung soll den Übergang vom stationären ins ambulante Setting vereinfachen und erleichtert Patienten, ihren Angehörigen und gegebenenfalls auch gesetzlichen Vertretern den Umgang mit solchen Situationen.

Gleichwohl bestehen gewisse Einschränkungen. So sind Medikamentenrezepte lediglich für die kleinste verfügbare Packungsgröße zulässig und müssen innerhalb von drei Werktagen in der Apotheke eingelöst werden.

Höhere Regelbedarfe in der Grundsicherung und Sozialhilfe

Der Bundesrat hat am 3. November 2017 einer Regierungsverordnung zur Fortschreibung der Hartz-IV-Sätze zugestimmt. Damit steigt ab Januar 2018 der Hartz-IV-Regelsatz für Einpersonenhaushalte von derzeit 409 auf 416 Euro. Für Paare erhöht sich der Satz pro Person um 6 Euro. Kleinkinder erhalten monatlich drei, Kinder und Jugendliche fünf Euro mehr als bisher.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied in unserem Verein.

Wir stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zögern Sie nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen. Wir sind für Sie da.

 

Zurzeit erheben wir keinen Mitgliedsbeitrag.

Aufnahmeantrag

 

 

 

 Spenden
3_head_522146662

Gerne können Sie unsere Arbeit auch mit einer Spende unterstützen. Spenden an den Ev. Betreuungsverein Bad Oeynhausen e.V. sind steuerlich absetzbar. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das angegebene Konto des Betreuungsvereins.

Kontoverbindung
Empfänger: Ev. Betreuungsverein Bad Oeynhausen e.V.
Bank: Volksbank Bad Oeynhausen-Herford
IBAN: DE 59 4949 0070 0702 8920 00
BIC: GENODEM1HFV